Intelligenz und Kommunikation zwischen Pflanzen und Bäumen

18056981_280168169102561_2162782463849590750_n

Wir Menschen können mit der Sprache kommunizieren, Gedanken und Emotionen austauschen. Für manche ist es schwierig sich vorzustellen, dass Tiere ebenso ein denkendes Bewusstsein haben. Allerdings gibt es viele Studien dazu, welche insbesondere das komplexe Sozialverhalten der Wölfe und auch der Affen mehr als eindeutig nachweisen. Nun, da mein Blog “The Bavarian Animist” heisst und der Animismus die wohl mit Abstand älteste Form von Naturspiritualität darstellt, gehe ich noch einen Schritt weiter. Animismus: Das ist die tiefe Überzeugung, dass alles in der Natur lebt, denkt und Bewusstsein hat.

Was “lebt”denn alles in der Natur, und inwieweit können wir es naturwissenschaftlich beweisen, OHNE in die Spiritualität abzudriften? Sachlich, nüchtern. Wie ist die Beweislage heute, dass Bäume und Pflanzen zumindest eine Art von Intelligenz und Kommunikation besitzen?

Gerade in der heutigen Forstwirtschaft ist es so, dass Qualität und ein schnelles Wachstum des rohen Rohstoffs Holz Profit bringt. Der Gedanke, dass Pflanzen und Bäume eine Art Intelligenz besitzen, stößt sehr vielen sicherlich etwas Sauer auf. Pflanzen – die haben doch gar kein Gehirn? Was soll dort leben?

Die Natur ist ein extrem komplexes Ökosystem. Pflanzen und Bäume sind, wie alle anderen lebenden Organismen, von ihrer Umwelt beeinflusst, in einem symbiotischen Wechselspiel biochemischer Prozesse. Neben den ganz wichtigen Faktoren wie Wasser, Licht und gute Nährstoffe im Boden müssen Pflanzen mit Pathogenen wie Pilzbefall oder Insektenbefall und Pflanzenfressern, Herbivoren, umgehen. Hier besitzen Bäume und Pflanzen vielseitige Schutz- und Abwehrmechanismen. Einige Pflanzen haben nicht umsonst Dornen oder Stacheln. Aber es gibt noch eine viel komplexeren Aspekt: Bäume und Pflanzen sind ebenfalls in der Lage, sich mittels Duftstoffe und chemischer Reaktionen zu verteidigen. Manche Baumarten warnen andere Bäume, wenn ein Insektenbefall das innere Baumleben attackiert. Der Baum sondert Duftstoffe aus, um Insekten herbeizurufen. Das Bäume und Pflanzen bei Insektenbefall Duftstoffe und chemische Reaktionen auslösen, war bereits vor 20 Jahren bekannt.

Wenn eine Tomaten- oder Tabakspflanze angegriffen wird, produziert sie starke Toxine. Mit ihren Duftstoffen wird von den Angreifern gewarnt. Desweiteren gibt es Studien, welche nahelegen, dass Bäume eine Art Erinnerungsvermögen besitzen und auf Reize aus der Umwelt lernen, sich anpassen und diese abspeichern können. Wie genau dies funktioniert, weiss bisher noch niemand.
Neben der chemischen Reaktion haben Bäume und Pflanzen noch eine weitere Form der Kommunikation: Sogenannte elektrischen Aktionspotenziale, eine unterirdische Art der Kommunikation von Baum zu Baum, Pflanze zu Pflanze. Hierbei mag das Wurzelwerk und das unterirdische Myzel eine besondere Rolle spielen.

Die unterirdische Welt der Pilzmyzel ist eine weitere Art der Kommunikation. Das Pilzmyzel verläuft unterirdisch und umspannt den Wald wie ein dichtes Netz. Über jenes Netz können Bäume und Pilze miteinander Kontakt aufnehmen. Sie formen eine Art symbolische Beziehung zueinander, denn der Pilz Mykorrhiza ist auf Bäume angewiesen. Der Pilz bekommt die Zuckerlösung und die Baum- und Pflanzenwelt bekommen die Mineralien und Wasser, gefiltert aus dem Boden.
Es gibt viele Pilzarten, welche eine kontinuierliche Beziehung zu den Bäumen eingehen, da sie von ihnen abhängig sind. Auch erfüllen viele Pilze die sehr wichtige Funktion des Recyclers. Sie zersetzen organische Materie, filtern, und führen die Nährstoffe dem Naturkreislauf wieder zu.

Wir wissen heute, dass Pflanzen und Bäume ihre eigenen Probleme lösen, sich anpassen, auf die Umwelt reagieren, und miteinander kommunizieren können. Wir tun uns schwer damit, da wir konditioniert sind, Intelligenz mit der Vorhandensein eines Gehirns zu verbinden. Die Welt ist aber komplexer, vielschichtiger und wohl auch viel schwieriger, als wir es annahmen.

Quellen:
Universität Bonn
Max Planck Institut

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s